Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalte Sie in unserer Cookie-Richtlinie. OK

Rechtshinweis

 

Dieses Webportal und sein gesamter Inhalt, einschließlich der angebotenen Dienste, gehört Vallfirest Tecnologias Forestales, S.L. (im Folgenden VALLFIREST) mit Steueridentifizierungsnr. B64469687  und Gesellschaftssitz in der C/ Ignasi Barraquer, 4-6 - 08460 Barcelona (Spanien). Eingetragen in das Handelsregister von Barcelona, Band 39378, Seite 1, Blatt B343188, Kontakttelefonnummer (+34) 93867 8779, Faxnummer (+34) 93 688 96 25 und E-Mail-Adresse info@vallfirest.com.

 

1. ZWECK

Vallfirest Tecnologias Forestales, S.L. (im Folgenden auch der Anbieter oder VALLFIREST) stellt als Verantwortlicher der Webseite den Nutzern dieses Dokument zur Verfügung, das die Nutzungsbedingungen der Webseite www.vallfirest.com enthält, mit denen wir die Verpflichtungen des spanischen Dienstleistungsgesetzes für Informationsgesellschaften und E-Commerce 34/2002 (LSSICE oder LSSI) erfüllen und alle Nutzer der Webseite über die Nutzungsbedingungen informieren.

Über die Webseite bietet VALLFIREST den Nutzern Zugang zu und Nutzung von verschiedenen Diensten und Inhalten, die über die Webseite angeboten werden.

Jede Person, die diese Webseite besucht, wird zum Nutzer derselben (im Folgenden der Nutzer), was die vollständige und vorbehaltlose Zustimmung zu den in diesem Rechtshinweis enthaltenen Bestimmungen sowie allen anderen gesetzlichen Bestimmungen, die zur Anwendung kommen, impliziert.

Nutzer sollten bei jedem Besuch der Webseite diesen Rechtshinweis aufmerksam lesen, da dieser Änderungen unterliegen kann, da der Anbieter sich das Recht vorbehält, jedwede Information, die auf der Webseite enthalten ist, zu ändern, ohne dass eine Vorankündigung oder die Information der Nutzer notwendig ist. Eine Veröffentlichung auf der Webseite des Anbieters ist dabei ausreichtend.

 

2. ZUGANGS- UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

2.1. Kostenloser Charakter von Zugang und Nutzung der Webseite.

Die Leistung der Dienste seitens VALLFIREST ist für alle Nutzer kostenlos. Dessen ungeachtet existieren bestimmte Dienste, die vom Anbieter auf der Webseite angeboten werden, die einen in den allgemeinen Vertragsbedingungen festgelegten Preis haben. Die entsprechenden Bedingungen können Sie auf der Webseite von VALLFIREST konsultieren.

 

2.2. Nutzerregistrierung.

Im Allgemeinen ist die Leistung der Dienste nicht von einer vorherigen Anmeldung oder Registrierung der Nutzer abhängig. Dessen ungeachtet koppelt VALLFIREST die Nutzung einiger Dienste an die entsprechende vorherige Anmeldung des Nutzers. Die Registrierung erfolgt in der ausdrücklich im Bereich für diesen Service aufgeführten Art und Weise.

 

2.3. Richtigkeit der Angaben.

Alle Informationen, die der Nutzer angibt, müssen der Wahrheit entsprechen. Zu diesem Zweck garantiert der Nutzer die Richtigkeit der für die Registrierung in den Formularen angegebenen Daten. Es liegt in der Verantwortung des Nutzers, die an VALLFIREST übermittelten Informationen stets seiner im jeweiligen Moment entsprechenden Situation aktuell zu halten. In jedem Fall ist der Nutzer allein verantwortlich für falsche oder ungenaue Angaben und den sich daraus für den Anbieter oder Dritte ergebenen Schäden.


2.4. Minderjährige.

Um die Dienste zu nutzen, benötigen Minderjähre immer das vorherige Einverständnis ihrer Eltern, Vormünder oder gesetzlichen Vertreter, wobei Letztere für die Handlungen der ihnen anvertrauten Minderjährigen haftbar sind. Die Verantwortung für die Festlegung der konkreten Inhalte, auf die die Minderjährigen zugreifen, liegt bei jenen, daher sollten, wenn Minderjährige auf nicht geeignete Inhalte zugreifen, auf ihren Computern Mechanismen, insbesondere Informatikprograme, Filter und Blockierungen eingerichtet werden, die die verfügbaren Inhalte beschränken. Diese sind, wenn auch nicht unfehlbar, besonders geeignet, um die Materialien, auf die die Minderjährigen zugreifen, zu kontrollieren und zu beschränken.


2.5. Verpflichtung einer korrekten Nutzung der Webseite.

Der Nutzer verpflichtet sich, die Webseite gemäß Gesetz und diesem Rechtshinweis sowie der Moral und den guten Sitten zu nutzen. Dementsprechend nimmt der Nutzer davon Abstand, die Webseite zu verbotenen oder rechtwidrigen Zwecken, gegen das Gesetz oder die Interessen Dritter oder in jedweder Art zu nutzen, die informatischer Geräte oder Dokumente, Dateien und alle Arten von Inhalten, die auf informatischen Geräten des Anbieters gespeichert sind, schädigen, unbrauchbar machen, überladen oder die normale Nutzung verhindern könnten.

Insbesondere verpflichtet sich der Nutzer, einschließlich jedoch nicht darauf beschränkt, Informationen, Daten, Inhalte, Mitteilungen, Grafiken, Bilder, Audio- oder Bilddateien, Fotos, Aufnahmen, Software und, im Allgemeinen, jedwede Art von Material nicht zu übermitteln, zu verbreiten oder zur Verfügung zu stellen:

(a)    das den durch die Verfassung, internationale Vereinbarungen und weitere gültige Richtlinien garantierten Grundrechte und bürgerlichen Freiheiten widerspricht, diese herabsetzt oder sie verletzt;

(b)   das zu kriminellen, herabwürdigenden, diffamierenden, gewalttätigen oder, allgemein, zu gesetzwidrigen oder gegen die Moral und die öffentliche Ordnung verstoßenden Handlungen aufruft, diese fördert oder ermuntert; 

(c)    das Handlungen, Verhalten oder Gedanken die in Bezug auf Rasse, Geschlecht, Religion, Überzeugungen, Alter oder Umstände diskriminierend sind, aufruft, diese fördert oder ermuntert;

(d)   das das Recht auf Ehre, Privatsphäre oder am eigenen Bild verletzt; 

(e)   das in jedweder Weise die Glaubwürdigkeit des Anbieters oder Dritter schädigt und

(f)     die rechtswidrige, betrügerische oder irreführende Werbung darstellt.

 

3. GARANTIE- UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der Anbieter lehnt jegliche Haftung, die sich aus der Werbung auf unserer Webseite ergeben könnte, ab, sollten diese Informationen durch fremde Dritte manipuliert oder eingegeben worden sein.

Diese Webseite wurde auf ihre korrekte Funktionsweise geprüft und genehmigt. Generell kann eine korrekte Funktionsweise 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag garantiert werden. Dessen ungeachtet schließt der Anbieter die Möglichkeit nicht aus, dass bestimmte Programmierungsfehler bestehen oder Vorfälle höherer Gewalt, Naturkatastrophen, Streiks oder Umstände, die einen Zugang zur Webseite unmöglich machen, eintreten können.

VALLFIREST gibt in keinem Fall eine Garantie oder übernimmt die Haftung für Schäden jedweder Natur, die aus fehlender Verfügbarkeit, Wartung und effektiver Funktionsweise der Webseite oder der darin enthaltenen Dienste, der Existenz von Viren, Malware oder anderen schädigenden Programmen in den Inhalten, rechtswidriger, fahrlässiger, betrügerischer oder diesem Rechtshinweis und den Nutzungsbedingungen widersprechender Nutzung, fehlender Zulässigkeit, Qualität, Zuverlässigkeit, Nützlichkeit und Verfügbarkeit der von Drittanbietern geleisteten Dienste, die den Nutzern auf dieser Webseite zur Verfügung stehen, entstehen können.

In keinem Fall haftet der Anbieter für Schäden, die aus einer illegalen oder unrechtmäßigen Nutzung dieser Webseite entstehen könnten.

 

4. COOKIES

Die Webseite des Anbieters kann Cookies verwenden (kleine Informationsdateien, die der Server an den Computer des Webseitennutzers sendet), um bestimmte Funktionen, die für eine korrekte Funktionsweise und Anzeige der Webseite notwendig sind, auszuführen. Die verwendeten Cookies haben in jedem Fall temporären Charakter und werden ausschließlich verwendet, um den Besuch des Nutzers effizienter zu gestalten. Sie werden gelöscht, wenn die Sitzung des Nutzers endet.
In keinem Fall werden Cookies verwendet, um persönliche Daten zu sammeln.
Mehr Informationen finden Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

 

5. LINKS

Es ist möglich, von der Webseite auf Inhalte von Webseiten Dritter weitergeleitet zu werden. Da wir auf unserer Webseite nicht immer die von Dritten eingefügten Inhalte kontrollieren können, haftet VALLFIREST in keinem Fall für diese Inhalte. In jedem Fall erklärt der Anbieter, jedweden Inhalt, der gegen die nationale oder internationale Gesetzgebung, die Moral oder die öffentliche Ordnung verstößt, sofort zu entfernen, die Verlinkung sofort zu löschen und die zuständigen Behörden über die fraglichen Inhalte zu informieren.

Der Anbieter haftet nicht für gespeicherte Informationen und Inhalte, einschließlich aber nicht darauf beschränkt, aus Foren, Chats, Blogs, Kommentaren, sozialen Netzwerken oder jedweden anderen Medien, die Dritten erlauben, unabhängige Inhalte auf der Webseite des Anbieters zu veröffentlichen. Dessen ungeachtet und in Erfüllung von Art. 11 und 16 des LSSICE, arbeitet der Anbieter mit allen Nutzern, Behörden und Sicherheitskräften aktiv an der Entfernung oder, falls notwendig, der Blockierungen aller Inhalte, die die nationale und internationale Gesetzgebung, die Rechte Dritter oder die Moral oder öffentliche Ordnung verletzen oder diesen entgegenstehen könnten, zusammen. Sollte der Nutzer annehmen, dass Inhalte existieren, die in diese Klassifizierung fallen, sollte er dies bitte umgehend dem Administrator der Webseite mitteilen.

 

6. SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN

Der Anbieter setzt sich entschieden und nachdrücklich für die Erfüllung der Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten ein und garantiert die vollständige Erfüllung der festgelegten Pflichten sowie die Umsetzung der in der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung und der spanischen Datenschutzverordnung festgelegten Sicherheitsmaßnahmen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

7. GEISTIGES UND GEWERBLICHES EIGENTUM

Die Webseite, einschließlich aber nicht darauf beschränkt, Programmierung, Bearbeitung, Kompilieren und andere für das Funktionieren notwendige Elemente, Designs, Logos, Texte, Fotos und/oder Grafiken sind Eigentum des Anbieters oder der Anbieter besitzt, falls notwendig, die Lizenz oder ausdrückliche Genehmigung der Autoren. Alle Inhalte der Webseite sind ordnungsgemäß durch die Verordnung über geistiges und gewerbliches Eigentum geschützt.

Unabhängig vom Zweck, den sie ursprünglich haben, verlangt die vollständige oder teilweise Widergabe, Nutzung, Verbreitung und öffentliche Kommunikation eine vorherige schriftliche Genehmigung des Anbieters. Jede vorher durch den Anbieter nicht genehmigte Nutzung wird als ernste Verletzung der geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte des Autors verstanden.

Designs, Logos, Texte und/oder Grafiken, deren Eigentümer nicht der Anbieter ist, und die auf der Webseite erscheinen können, gehören den jeweiligen Eigentümern, wobei diese die Verantwortlichen für alle Kontroversen, die sich aus diesen Inhalten ergeben könnten, sind. In jedem Fall verfügt der Anbieter über die ausdrückliche und vorherige Genehmigung derselben.

Der Anbieter erkennt zu Gunsten der Eigentümer die entsprechenden geistigen und gewerblichen Rechte an, wobei dies keine Erwähnung oder Abbildung der bestehenden Rechte auf der Webseite oder eine Haftung des Anbieters, seine Unterstützung, Förderung oder Empfehlung derselben impliziert.

Alle Anmerkungen über mögliche Verletzungen der geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte sowie über alle Inhalte der Webseite, können über die obenstehende E-Mail-Adresse erfolgen.

 
8. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Die Lösung aller Streitfragen in Bezug auf diese Webseite oder der darauf entwickelten Aktivitäten unterliegen der spanischen Gesetzgebung, der sich die Parteien ausdrücklich unterwerfen. Zuständig für alle aus der Nutzung hervorgehenden oder damit in Verbindung stehenden Streitfragen sind die Gerichte von Barcelona.